Update zu Training und Stiftungsfest

wir müssen leider den Freitag als Trainingstag wegen viel zu wenig Beteiligung wieder einstellen. Das gilt vorerst für die hessischen Schulferien. Danach schauen wir weiter. Wenn Ihr nach den Ferien ernsthaftes Interesse am Freitags-Training habt, lasst es uns bitte bis zum 22.08.2021 wissen, damit wir planen können. 

Das Training mit Vereinsabend am Dienstag ist weiterhin offen ab 17:00 Uhr. Es hat uns gefreut, dass bei den letzten 2 Dienstagen einige Mitglieder erschienen sind. Sicher es ist alles anders als vorher, aber ich bin voller Zuversicht, dass sich nach einiger Zeit alles wieder einspielt.

Nachtrag zum Stiftungsfest: Das Stiftungsfest findet am 11.09.2021 natürlich nur statt, wenn es die Corona-Inzidenz erlaubt. Solange Ihr von uns nichts mehr dazu hört, findet das Stiftungsfest wie geplant statt, mit Spanferkel am Spieß!

Mit bestem Gruß und bleibt gesund,

Uwe Brückmann

Erweiterter Trainingsbetrieb und Termine 2021

Nach Monaten des eingeschränkten Trainingsbetriebs, lassen die aktuelle Situation und geltende Vorschriften erfreulicherweise einen erweiterten Trainingsbetrieb zu.

Die Trainingszeiten sind zunächst wie folgt:

Dienstag: Luftdruck für die Jugend ab 17:30 Uhr, danach für Fortgeschrittene. KK und GK ebenfalls ab 17:30 Uhr.

Freitag: Allgemeines Training ab 16:30 Uhr, wobei die Jugend im Luftdruckstand vorgeht.

Eine Anmeldung zum Training ist nicht mehr nötig. Lediglich eine am Eingang ausliegende Anwesenheitsliste muss geführt werden.

Hygienevorschriften wie das Desinfizieren der Hände am Eingang und das Tragen der Maske bis zum Sitzplatz oder am Platz im Schießstand bleiben bestehen.

Die diesjährige Jahreshauptversammlung findet am 27.08.2021 ab 19 Uhr im Bürgerzentrum Niederhöchstadt am Montgeronplatz statt.

Außerdem wird dieses Jahr das traditionelle Stiftungsfest stattfinden. Am 11.09.2021 wird in und vor den Vereinsräumen neben den bekannten Steaks, Würstchen und Salaten ein Spanferkel serviert. MM

Maßnahmen hinsichtlich des Coronavirus

Update (29.10.2020)
 
Aufgrund behördlicher Anordnung stellen wir den Sportbetrieb ab Montag, dem 02.11. vorerst ein. Auch der Herbstball und die Nikolausfeier müssen dieses Jahr ausfallen.
 
Bitte nutzt für die Zeit der Vereinsschließung unseren digitalen Vereinsabend Montags ab 18:30 Uhr.
Wir wissen, es ist nicht das gleiche, wie eine persönliche Zusammenkunft im Verein. Aber so können wir in Kontakt bleiben und uns austauschen.
Die vergangenen digitalen Vereinsabende haben gezeigt, dass diese zwar eine Übergangslösung sind, aber dennoch Spaß machen können. Wir hatten bisher spannende Würfelrunden und nette Gespräche!
Die Zugangsdaten gibt es auf Anfrage per Mail an Mail@schuetzen-eschborn.de
 
Wir hoffen auf eine Verbesserung der aktuellen Lage und freuen uns auf ein persönliches Wiedersehen im Training! Bleibt gesund!
 
 
Update (09.07.2020)
 
Der Satzungsentwurf wurde aktualisiert. Dieser steht bei der Jahreshauptversammlung am 28.08.2020 ab 19 Uhr in der Stadthalle Eschborn zur Abstimmung.
Weiterhin wird über die Anhänge zur Satzung (Ehrungsordnung, Gebührenordnung und Datenschutzordnung) abgestimmt.
 
 
Update (29.06.2020)
 
Im Juli und August 2020 werden wir, im Rahmen des eingeschränkten Trainingsbetriebs, unsere Vereinsmeisterschaften ausgetragen. Wer sein Ergebnis für die Vereinsmeisterschaft eintragen möchte, muss dies vor Schießbeginn der Standaufsicht melden.
Außerdem sind wir nun auf Facebook vertreten. Dort werden wir zukünftig ebenfalls über aktuelle Neuigkeiten, Termine, Sportmeldung und weiteres berichten.
 
 
Update (25.05.2020)
 
Die ersten Trainingstermine verliefen erfolgreich, sodass wir den Trainingsbetrieb nun auch auf Luftdruckdisziplinen erweitern. Die Terminvergabe erfolgt weiterhin online, der genaue Ablauf wird in der Mitgliederinfo per Mail erläutert.
Außerdem konnte ein Ausweichtermin für die ausgefallene Jahreshauptversammlung gefunden werden. Diese findet am 28.08.2020 ab 19 Uhr in der Stadthalle Eschborn statt.
 
Wer die Mitgliederinfo per Mail nicht erhalten hat, kann diese bei Heiko Bugler (mail@schuetzen-eschborn.de) erfragen.
 
 
Update (09.05.2020)
 
Wir sind nun in der Lage, einen stark eingeschränkten Schießbetrieb aufzunehmen, zunächst nur für Inhaber einer WBK zwecks Bedürfnisnachweis.
In der Mitgliederinfo per Mail (09.05.) erfolgt eine Terminvergabe, durch die sichergestellt wird, dass nur diejenigen in den Schießstand kommen, die für einen bestimmten Zeitraum angemeldet und eingeplant sind. Bei den Terminen sind die Regeln für die Teilnahme am eingeschränkten Schießbetrieb zu beachten.

Gesellschaftliches Zusammenkommen ist weiterhin nicht möglich. Das heißt auch, dass Aufenthalte im Clubraum unseres Vereins nicht erlaubt sind.
Wer die Mitgliederinfo per Mail nicht erhalten hat, kann diese bei Heiko Bugler (mail@schuetzen-eschborn.de) erfragen.
 
 
Update (17.04.2020):
 
Aufgrund der Verlängerung des Kontaktverbotes bleiben unsere Vereinsräume inkl. der Schießstände bis einschließlich 03.05.2020 leider geschlossen.
 
Damit sich unsere Mitglieder weiterhin untereinander austauschen und Zeit verbringen können, wurde ein Digitaler Vereinsabend ins Leben gerufen.
Der genaue Ablauf und die Zugangsdaten können bei den Vorstandsmitgliedern und unter mail@schuetzen-eschborn.de erfragt werden.
 
Wir wünschen allen weiterhin viel Glück und Gesundheit und freuen uns auf ein, hoffentlich baldiges, Wiedersehen im Verein!
 
 
Originalmeldung (14.03.2020):
 
Aufgrund der aktuellen Entwicklungen bezüglich des Coronavirus gelten ab dem 14.03.2020 folgende Maßnahmen für die 1. Schützengesellschaft 1956 Eschborn e.V.:

1.) Die für den 20.03.2020 geplante Jahreshauptversammlung wird auf unbestimmte Zeit verschoben.
2.) Der Schützenverein bleibt bis einschließlich 19.04.2020 geschlossen. Es finden weder Training noch Vereinsabende statt.
 
Wir kommen mit unserer einschneidenden Entscheidung den Forderungen der Stadt Eschborn, des Landrates, dem Land Hessen und der Bundesregierung nach.
 
Wir bitten darum, die Entscheidung aus gegebenem Anlass zu respektieren. Es kommt im Moment darauf an, dass wir Rücksicht auf unsere Mitmenschen nehmen.