Maßnahmen hinsichtlich des Coronavirus

Update (25.05.2020)
 
Die ersten Trainingstermine verliefen erfolgreich, sodass wir den Trainingsbetrieb nun auch auf Luftdruckdisziplinen erweitern. Die Terminvergabe erfolgt weiterhin online, der genaue Ablauf wird in der Mitgliederinfo per Mail erläutert.
Außerdem konnte ein Ausweichtermin für die ausgefallene Jahreshauptversammlung gefunden werden. Diese findet am 28.08.2020 ab 19 Uhr in der Stadthalle Eschborn statt.
 
Wer die Mitgliederinfo per Mail nicht erhalten hat, kann diese bei Heiko Bugler (mail@schuetzen-eschborn.de) erfragen. 
 
 
Update (09.05.2020)
 
Wir sind nun in der Lage, einen stark eingeschränkten Schießbetrieb aufzunehmen, zunächst nur für Inhaber einer WBK zwecks Bedürfnisnachweis.
In der Mitgliederinfo per Mail (09.05.) erfolgt eine Terminvergabe, durch die sichergestellt wird, dass nur diejenigen in den Schießstand kommen, die für einen bestimmten Zeitraum angemeldet und eingeplant sind. Bei den Terminen sind die Regeln für die Teilnahme am eingeschränkten Schießbetrieb zu beachten.

Gesellschaftliches Zusammenkommen ist weiterhin nicht möglich. Das heißt auch, dass Aufenthalte im Clubraum unseres Vereins nicht erlaubt sind.
Wer die Mitgliederinfo per Mail nicht erhalten hat, kann diese bei Heiko Bugler (mail@schuetzen-eschborn.de) erfragen. 
 
 
Update (17.04.2020):
 
Aufgrund der Verlängerung des Kontaktverbotes bleiben unsere Vereinsräume inkl. der Schießstände bis einschließlich 03.05.2020 leider geschlossen.
 
Damit sich unsere Mitglieder weiterhin untereinander austauschen und Zeit verbringen können, wurde ein Digitaler Vereinsabend ins Leben gerufen.
Der genaue Ablauf und die Zugangsdaten können bei den Vorstandsmitgliedern und unter mail@schuetzen-eschborn.de erfragt werden.
 
Wir wünschen allen weiterhin viel Glück und Gesundheit und freuen uns auf ein, hoffentlich baldiges, Wiedersehen im Verein!
 
 
Originalmeldung (14.03.2020):
 
Aufgrund der aktuellen Entwicklungen bezüglich des Coronavirus gelten ab dem 14.03.2020 folgende Maßnahmen für die 1. Schützengesellschaft 1956 Eschborn e.V.:

1.) Die für den 20.03.2020 geplante Jahreshauptversammlung wird auf unbestimmte Zeit verschoben.
2.) Der Schützenverein bleibt bis einschließlich 19.04.2020 geschlossen. Es finden weder Training noch Vereinsabende statt.
 
Wir kommen mit unserer einschneidenden Entscheidung den Forderungen der Stadt Eschborn, des Landrates, dem Land Hessen und der Bundesregierung nach.
 
Wir bitten darum, die Entscheidung aus gegebenem Anlass zu respektieren. Es kommt im Moment darauf an, dass wir Rücksicht auf unsere Mitmenschen nehmen.

Jahreshauptversammlung 2020

Die jährliche Jahreshauptversammlung der Mitglieder findet am Freitag, den 20.03. ab 19 Uhr im Vereinsheim statt. 

Der Vorstand wird Änderungen unserer Satzungen und Ordnungen vorschlagen. Die Entwürfe (Stand 18.02.2020) sind hier einsehbar:

Download Satzung

Download Ehrungsordnung

Download Gebührenordnung

Download Datenschutzordnung 

Herbstball 2019

Am Samstagabend, den 16.11., fanden sich ab 18:30 Uhr unsere Mitglieder zum traditionellen Herbstball der Schützen in den Räumlichkeiten des Mercure Hotels ein.

In gemütlicher, kameradschaftlicher Atmosphäre mit Livemusik wurden wir vom Hotel mit Speisen und Getränken versorgt. Dieses Jahr standen u.a. ein Angus-Beeg-Burger, eine Salatvariaton der Saison und auf der Haut gebratener Zander auf der Speisekarte.

Nach dem Essen erfolgten die sportlichen Ehrungen. Schützen, die mindestens 30 Mal im Sportjahr 2019 am Protokollschießen teilgenommen haben, erhielten basierend auf ihren Ergebnissen, eine Spange in den Farben Bronze, Silber oder Gold. Pokale wurden an Gewinner der Vereinsmeisterschaften und an Jahresbeste im Training vergeben. Außerdem wurden von den Mitgliedern gestiftete Pokale, die meistens in einem bestimmten Modus ausgeschossen werden, vergeben. Aber auch unsere neue Königsfamilie wurde offiziell in ihre Ämter gehoben!

Der Abend hat uns viel Spaß gemacht und die Vorfreude auf die Nikolausfeier im Vereinsheim auf jeden Fall gestärkt!